Festverbaute Streifeneinleger

Mediprints Streifeneinleger sind nicht nur physisch sondern auch logisch mit der Maschine verbunden

Mediprint's festverbaute Streifeneinleger

Ein Überblick

Mediprint führt in seinem Produktportfolio 8 verschiedene Streifeneinleger, die an bzw. in Druck- und Verpackungsmaschinen festverbaut werden. Durch besondere Streifen-Strukturen, flexible Kautschuk-Führungen und verschiedene Steuerungsmöglichkeiten, zählen Mediprint Streifeneinleger zu den innovativsten und qualitativ hochwertigsten am Markt.

Eingesetzt werden die Streifeneinleger in den verschiedensten Industrien und Maschinen, z.B. bei allen Bogen/Rollendruckmaschinen, Stanzen, Flachglasmaschinen oder anderen Weiterverarbeitungsmaschinen. Besonders im Bereich der Querschneider-Maschinen sind Mediprint Streifeneinleger durch eine optionale "Zunge" sehr gefragt. Da die Streifeneinleger individuell auf Anwendungsfälle bzw. Maschinenhersteller angepasst werden können, bieten wir Kunden bei Interesse und Fragen unverbindliche Informationsgespräche an.

Einige der Streifeneinleger sind patenrechtlich geschützt und individuell für Maschinenhersteller oder sogar bestimmte Maschinenserien konzipiert und daher hier nicht aufgeführt. Sollten Sie nach einer solchen Speziallösung suchen, zögern Sie nicht uns direkt zu kontaktieren!

STR-20
Der flache Allrounder

Der STR-20 ist für den Festeinbau in die Auslage an großformatigen (Druck-)Maschinen konzipiert. Auf Grund verschiedener vorkonzipierter Trägerplatten, ist der STR-20 für verschiedene Maschinenmodelle erhältlich.

Der STR-20 ist modular aufgebaut und gewährleistet damit maximale Flexibilität beim Einbau. Sein flaches Design ermöglicht einen Einbau an der optimalen Arbeitsposition ohne Einschränkungen der sonstigen Abläufe in der Maschinenauslage. Die Streifenrollen können sowohl horizontal wie auch vertikal angebracht werden. Dabei ist das oberste Ziel eine problemlose Produktentnahme zu garantieren.

Angesteuert werden kann der STR-20 über die Hauptmaschine (Einlege- und Zählimpuls erforderlich) oder autark über eine externe Eingabe-Einheit (mit Display). Hierbei können einige Stellgrößen und Parameter individualisiert werden.

STR-5
Die Lösung für Querschneider

Der STR 5 wird eingesetzt, wenn der Einlegeimpuls extern von der Hauptmaschine bereitgestellt wird (im Gegensatz zum STR 4) und wenn kein Zwischenraum vom letzten zum nächsten Produkt/Bogen verfügbar ist (z.B. Querschneider-Maschinen). Der notwendige Zwischenraum wird vom Streifeneinleger mittels Trennzunge erzeugt, um ein Papierstreifen zu platzieren.

Die Trennzunge kann individuell gestärkt werden, sollte das Produkt schwerer sein (z.B. bei Kartonagen). Der Streifeneinleger wird in der Regel fest angebaut, kann aber auch mobil verwendet werden

STR-6
Der Klassiker

Der STR-6 ist Mediprints ältester Streifeneinleger der noch im Portfolio ist. Trotz seines simplen Aufbaus besticht der der STR-6 durch Leistungsfähigkeit, Robustheit und Qualität.

Auch beim STR 6 kommt der Einlegeimpuls von einer externen Hauptmaschine. Der STR-6 kann als „Standard-Streifeneinleger“ in Papierlaufrichtung, mit Zwischenraum zwischen dem letztem und dem nächsten Bogen einen Streifen platzieren.

Der Streifeneinleger wird in der Regel fest angebaut.

Alleinstellungsmerkmale

Neben zahlreichen produkt-spezifischen Alleinstellungsmerkmalen am Markt, setzt Mediprint bei all seinen Produkten auf die folgenden Merkmale:

Isolierter Messerkopf

Der gehärtete Messerkopf unserer Streifeninleger kann jederzeit flexibel gewechselt werden, ohne, dass ein Ausbau des Streifeneinlegers nötig wird

Streifenprägung

Der gehärtete Messerkopf unserer Streifeninleger kann jederzeit flexibel gewechselt werden, ohne, dass ein Ausbau des Streifeneinlegers nötig wird

Selbstzählend

Durch einen (optionalen) Sensor, können Mediprint Streifeneinleger unabhängig von der Maschine selber zählen

Multifunktional

Mediprint Streifeneinleger können verschiedene Input-Signale unterscheiden und die damit verbundene Information verwerten

Mehrsprachig

Das Menü bietet 3 verschiedene Sprachen an (ENG, FRA, GER) und kann durch weitere Sprachen bei Bedarf erweitert werden

Aluminiumgehäuse

Mediprint setzt gezielt auf Aluminiumgehäuse, um der Hitze und dem Staub in Verpackungs- und Druckmaschinen zu trotzen

Unser Service für Sie!

ABONNEMENT

Mediprint bietet ausgewählten Kunden einen Abo Service auf eigene Produkte zu besonderen Konditionen an. So können Kunden den Prozess freihaus automatisieren und zusätzlich Geld sparen

LEASING

Speziell für Kunden, deren Auslastungen und Maschienparkgröße schwanken, bieten wir individuelle Mietverträge für unsere Streifeneinleger an, um ihre Kostenstruktur zu verschlanken und gleichzeitig zu flexibilisieren

INDIVIDUALISIERUNG

Da die meisten unserer Produkte in Losgrößen <25 gefertigt werden, können Indivudalisierungen in der Produktion verhätnismäßig günstig realsiert werden

... sollte das für Sie interessant sein, melden Sie sich gerne bei uns

Über uns

Mediprints Ziel ist die Konstruktion, Fertigung und der Vertrieb von feinmechanischen Apparaten aller Art

Mediprint Apparatebau GmbH
Tel.: +49 8092 4669
Fax: +49 8092 31430
E-Mail: info@mediprint.com

Translate »